Der Arzt als Unternehmer

By Thilo Jakob on 2. Januar 2010 in Gesundheitsökonomie, Healthcare, Marketing
0
0

Der Arzt der Zukunft wird von Patienten zunehmend als Dienstleister wahrgenommen. Als solcher wird er, wie in der freien Wirtschaft üblich, mit seinem Leistungsangebot mit anderen Anbietern verglichen. Damit werden die Themen Krankenhausmarketing (Health Care To Market) und Führungskultur bzw. die damit unmittelbar zusammenhängenden Ziele: „Höhere Wertschöpfung bei gleichem Mitteleinsatz“ zu Kernfunktionen, die auf der gleichen Stufe wie die ärztliche Qualifikation stehen. Trotzdem gilt: Der Arzt sollte nur so viel Manager sein, wie es erforderlich ist, um den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gerecht zu werden. Er muss so viel Arzt bleiben, dass der Nutzen des Patienten ohne Einschränkung an erster Stelle steht.

Thilo Jakob

About the Author

Thilo JakobView all posts by Thilo Jakob

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*