Was hilft dem Patienten?

By Thilo Jakob on 8. Januar 2012 in Allgemein
0
0

Kaum eine Klinik, die sich nicht die „Patientenorientierung“ auf die Fahne schreibt. Erfolgreiches Klinikmarketing fängt aber bei den Mitarbeitern an: Entscheidend für den Patienten ist, was von diesem Vorhaben für ihn spürbar und erlebbar ist. So hat das Herz-Zentrum Bad Krozingen die Patientenorientierung zum integralen Bestandteil der Unternehmensphilosophie gemacht. Einer Philosophie, bei der die „Was hilft dem Patienten?“ bei allen zu treffenden Entscheidungen in den Mittelpunkt stellt. Sichtbares Ergebnis dieser Ausrichtung war bereits die von der Techniker Krankenkasse basierend auf den Zahlen aus 2008 veröffentlichten Werte, auf deren Basis das Herz-Zentrum Bad Krozingen als eines der zwei beliebtesten Krankenhäuser in Deutschland ausgezeichnet wurde. Die konsequente Auseinandersetzung mit den Ergebnissen hat jetzt mit dazu beigetragen, dass sich das Herz-Zentrum Bad Krozingen in der aktuellen Auswertung noch einmal deutlich steigern und damit den besten Wert aller Kliniken in Deutschland erreichen konnte. Die Ergebnisse sind eine wunderbare Bestätigung für die Qualität der Führungkultur ebenso wie für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich jeden Tag alles dafür tun dem Anspruch nach einer konsequenten Patientenorientierung gerecht zu werden. Pressemitteilung des Herz-Zentrums Bad Krozingen

Thilo Jakob

About the Author

Thilo JakobView all posts by Thilo Jakob

0 Comments

Add comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*